BRILLIANT YOGA

Brilliant  - in deutsch Brillant geschrieben, ist ein speziell geschliffener Diamant, der durch diesen besonderen Schliff eine hohe Brillianz erhält.

 

Unser ganzes Wesen auf eine Weise zum brillieren und strahlen zu bringen, auf einer nicht sichtbaren, doch mit den Sinnen durchaus wahrnehmbaren Ebene, bedeutet innere Entwicklung. Dabei erzeugen wir nichts Essentielles, denn alles was wir sind, haben wir schon. Wir lassen es nur mehr strahlen.

 

Wohlbefinden, Brillianz und klare Präsenz sind Ausdruck einer gesunden, inneren Basis.  

Lass Deinen inneren Diamanten klarer, reiner und strahlender werden! Lass ihn sich formen und zeigen im vielseitigen Gitternetz der vorhandenen Strukturen!.

 

JAHRESKURS

Durch Brilliant Yoga erhält unser Wesen eine klare Basis.

 

Eine Basis, die der Klarheit und Kraft unserer Sinnesorgane dient, die durch unsere Gefühle, unser Denken und Fühlen ständig beansprucht werden. Sinne werden beschädigt wenn wir sie falsch gebrauchen. Unterforderung, Überforderung oder falscher Einsatz der Sinne führen zu entsprechenden Störungen im Bewusstsein.

 

Leben findet im Verstand statt und tieferes Wissen ist die wichtigste Nahrung für unser Inneres Wesen und für einen zufriedenen, wissenden Verstand. Unsere Sinne sind dadurch stark, gesund und stabil. Sie arbeiten klar und bewusst und helfen uns im Leben.

Das stärkt unsere Persönlichkeit und lässt Sie natürlich scheinen und wir erkennen was Ego wirklich bedeutet.

 

Wenn ich erkenne was ich bin, darf ich mich leben und wirken lassen!

.

 

Wie wird ein Diamant zum Brillanten? Durch seinen präzisen und genauen Schliff.

Wie wirst Du klarer, stärker, wissender und brillianter? Genauso. Durch Deine eigene Entwicklung. 

 

Zur Entwicklung der persönlichen inneren Klarheit und Wahrnehmung arbeiten wir einmal jeden Monat an einem Wochenende. Jede Übung baut auf die jeweils vorangegangenen Übungen auf.

Alle Übungen dienen der kontinuierlichen und sanften, schrittweisen inneren Entwicklung entsprechend der persönlichen Fähigkeit. Es wird sichergestellt, dass keine Überforderung stattfindet.

 

Inhalte

  • Erzeugung von Prana
  • Wahrnehmung von Prana
  • Umgang mit Prana 
  • Steuerung von Prana
  • Wahrnehmung verschiedener innerer Sinnesebenen
  • Wahrnehmung und Lokalisierung der Chakren
  • Persönliche Arbeit in den Chakren
  • Bandhas 

 

  • Übungsserie zur Entwicklung von Ruhe, Wahrnehmungsvermögen und Gelassenheit, zum Ausgleich der Energieströme
  • Übungsserie für Kraft und Vitalität
  • Übungsserie zur Lösung von Anspannung auf Ebenen des Bewusstseins, die mit dem normalen Bewusstsein nicht erreicht werden
  • Übungsserie - Arbeit mit den inneren Energieströmen
  • Lösen von Blockaden durch Wahrnehmung

 

  • Einführung Routine zur Erhaltung der täglichen Gesundheit

 

YOGA

AYURVED

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Yoga-Ayurved Helga Fuchs Frankfurt am Main

Anrufen

E-Mail